Hier finden Sie alle Informationen zu verfügbaren Stellen an der AStA Frankfurt University of Applied Sciences.

Was bedeutet es, im Antidiskriminierung-Referat zu arbeiten?

Der Begriff Diskriminierung verweist unter anderem auf die gesellschaftlichen Geschlechterverhältnisse, auf die soziale Ausgrenzung von Minderheiten, auf Nationalismus, Klassismus oder Rassismus und kann deshalb nicht allein als eine Folge von individuellen Einstellungen oder kollektiven Mentalitäten verstanden werden. Vielmehr handelt es sich um ein komplexes System sozialer Beziehungen, in dem diskriminierende Unterscheidungen entstehen und wirksam werden. Das Referat soll eine Anlaufstelle für Betroffene von Diskriminierung darstellen und einen geschützten Raum bieten, um über die persönlichen Erfahrungen zu sprechen. In einem zweiten Schwerpunkt soll sich das Antidiskrimierungs-Referat speziell um die Bekämpfung und Prävention von Antisemitismus und die Vertretung der jüdischen Studierenden kümmern. Grundlage für diese Arbeit bildet die IHRA-Definition, die offiziell von unserer Hochschule im Jahr 2019 angenommen wurde. Die Gründung einer jüdischen Studierendenvertretung wäre wünschenswert. Das Referat ist für zwei Stellen vorgesehen.

Deine Arbeitsschwerpunkte:

  • Beratungsgespräche mit von Diskriminierung Betroffenen
  • Angebot von Empowerment und Unterstützung
  • Die Außendarstellung des Referats verstärken
  • Zusammenarbeit mit anderen Referaten

Unsere Wunschvorstellung:

  • Begriffe wie zum Beispiel Stereotypisierung, Intersektionalität oder strukturelle Diskriminierung sind keine Fremdwörter für dich
  • Du nimmst die IHRA-Definition in deiner Arbeit an
  • Empathisch und sensibel
  • Interesse daran die Hochschule zu einem diskriminierungsfreieren Ort werden zu lassen
  • Du hast eventuell selbst Diskriminierungserfahrungen gemacht und willst andere bestärken

Werde Teil des AStA-Teams und arbeite mit uns im Bereich Antidiskriminierung zusammen! Am besten erzählst du uns in einem kurzen Schreiben, wer du bist und worauf du in dem Referat Lust hast. Wir freuen uns auf deine Bewerbung an vorstand@asta-fra-uas.de

Stand: 05.06.2024

Wo ihr uns findet?

Gebäude 5, 1. Stock

Kontakt

AStA Frankfurt UAS
Kleiststraße 5
60318 Frankfurt am Main

+49 69 1533-2239
vorstand@asta-fra-uas.de

Öffnungszeiten (Service Point)
Montag 11:00 – 16:00
Dienstag 13:00 – 16:00
Mittwoch 15:00 – 17:00
Donnerstag 11:00 – 17:00
Freitag Geschlossen
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen